Kerzenständer Lieblingsstück dank Décopatch und Acrylfarbe

Kerzenständer Upcycling mit Décopatch und Acrylfarbe
In diesem Décopatch Projekt geht es um die Umgestaltung eines Kerzenständers aus Holz mit Acrylfarbe und Décopatch Papier im Rosen Design. Im folgenden Beitrag zeige ich dir, wie der Kerzenständer seinen neuen Look erhalten hat und welche Materialien ich hierfür verwendet habe. 🙂

Décopatch Kerzenständer Anleitung zum Selbermachen!

Décopatch Kerzenständer Anleitung zum Selbermachen!


Materialien für dieses Décopatch Projekt

Für dieses Décopatch Projekt habe ich folgende Materialien und Werkzeuge verwendet:

[* = Provisions-Links/Affiliate-Links/Werbe-Links]

Kerzenständer verschönern mit Décopatch Rosen Papier

Kerzenständer verschönern mit Décopatch Rosen Papier

Décopatch Papier Rosen Muster

Décopatch Papier Rosen Muster


Was ist eigentlich Décopatch?

Bevor es los geht, möchte ich dich kurz aufklären, was Décopatch eigentlich ist, denn nicht jeder von uns kennt diese Papiertechnik.

Décopatch ist eine Basteltechnik bei der spezielles Décopatch Papier in Stücke gerissen oder geschnitten wird und mit Décopatch Kleber überlappend auf eine Oberfläche geklebt wird. Dabei ist es egal, ob es sich zum Beispiel um Holz, Kunststoff, Stein oder Pappe handelt.


Anleitung: Kerzenständer im Rosen Design

In der folgenden Anleitung erkläre ich dir, wie ich diesen speziellen Kerzenständer umgestaltet habe.

Eine ausführliche Décopatch-Anleitung findest du hier: Décopatch Anleitung – Kreativtechnik für Selbermacher

  1. Kerzenständer weiß grundieren.
  2. Décopatch Papier in Stücke reißen bzw. schneiden.
  3. Décopatch Papier überlappend auf den Kerzenständer kleben.
  4. Die nicht beklebten Bereiche mit Acrylfarbe bemalen.
  5. Kerzenständer mit Holzlack lackieren.
  6. Unten Velourfolie aufkleben.
  7. Fertig ist der individuelle Kerzenständer im Rosen Design. 😊
Kerzenständer Gestaltung mit Décopatch und Acrylfarbe

Kerzenständer Gestaltung mit Décopatch und Acrylfarbe

DIY Kerzenständer im neuen Look!

DIY Kerzenständer im neuen Look!


Mein Fazit

Ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich liebe das neue Design. Décopatch ist eine einfache Technik, mit der sich alte oder langweilige Gegenstände in tolle Einzelstücke verwandeln lassen.

Wie gefällt dir der Kerzenständer? Hast du Décopatch auch schon ausprobiert? Oder hast du fragen zu dieser Technik? Schreib mir einfach einen Kommentar. Ich freue mich. 🙂

Deine Jeanine
Mein Herz sagt Kunst, was sagt Deins?

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn mit deinen Freunden:

* = Provisions-Links/Affiliate-Links/Werbe-Links
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Provisions-Links, auch Partner-Links oder Affiliate-Links genannt. Wenn du auf diesen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


Weitere Décopatch Ideen und Projekte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.