Ostereier gestalten mit Decopatch – DIY Deko für den Osterstrauch

Ostereier gestalten mit Decopatch

Ostern steht kurz vor der Tür. Es war höchste Zeit den Osterstrauch zu dekorieren. Dieses Jahr bin ich total im Decopatch Fieber und so musste ich diese kreative Klebetechnik auch für die Gestaltung meiner Ostereier ausprobieren. In diesem Beitrag erfährst du, was du zum Ostereier gestalten mit Decopatch benötigst und wie es geht.

Was ist Decopatch eigentlich?

Kennst du die Serviettentechnik? Decopatch funktioniert ähnlich wie Serviettentechnik. Bei Decopatch wird spezielles Papier in Stücke gerissen oder geschnitten und dann überlappend mit einem Kleberlack auf den Gegenstand geklebt. Decopatch ist wirklich einfach und die Ergebnisse sind wunderschön. Du solltest diese Technik unbedingt einmal ausprobieren.


Materialien:

  • Ostereier aus Kunststoff
  • Decopatch Papier mit unterschiedlichen Motiven
  • Schere
  • Decopatch Kleberlack
  • Flachpinsel mit Kunststoffhaaren
  • Holzspieße
  • Gefäße
  • Klarlack für die Lackierung (Ich habe einfach den Klarlack für Holz aus dem Baumarkt verwendet.)
Decopatch Papier für Ostereier Gestaltung

Dieses wunderschöne Decopatch Papier habe ich für die Gestaltung der Ostereier verwendet

Ostereier aus Kunststoff, Decopatch-Papier und Decopatch Kleberlack

Ostereier aus Kunststoff, Decopatch-Papier und Decopatch Kleberlack


Ostereier gestalten mit Decopatch

  1. Als erstes habe ich das Papier in kleine Stücke geschnitten. Da die Einer eine gewölbte Oberfläche besitzen, habe ich die Schnipsel besonders klein geschnitten (ca. 0,5 x 1 cm). Umso kleiner die Schnipsel, desto länger dauert zwar das Aufkleben aber umso gewölbter die Oberfläche desto kleiner sollten die Schnipsel sein. Ansonsten entstehen beim Aufkleben zu viele Falten.
  2. Als nächstes habe ich die Eier auf einen Holzspieß gesteckt und dann die Papierschnipsel nach und nach überlappend aufgeklebt. Zum Aufkleben habe ich anstelle des Pinsels meine Finger verwenden. Somit konnte ich das Papier beim Aufkleben gleich mit dem Finger glattstreichen.
  3. Zum Trocknen habe ich die Holzspieße mit den beklebten Ostereiern in ein Gefäß gestellt. Die Eier müssen dabei etwas Abstand voneinander haben, damit sie nicht zusammenkleben.
Ostereier auf Holzspieß beklebt mit Decopatch Papier beim Trocknen

Ostereier beim Trocknen

  1. Nach dem Trocknen habe ich mit einem Pinsel die Eier komplett mit klarem Holzlack eingepinselt und anschließend wieder trocknen lassen.
  2. Nachdem die lackierten Eier gut getrocknet waren, habe ich die Bänder an den Eiern befäßtigt. Die Eier hatten bereits ein Loch. Die Bänder habe ich in 40 Zentimeter lange Stücke geschnitten und in der Mitte einen zwei Zentimeter kurzen Draht befestigt. Den Draht mit dem Band habe ich dann in das Loch gesteckt. Der Draht verkantet sich und das Band sitzt fest. Zum Abschluss habe ich eine Perle aus Metall auf das Band gesteckt.
Bänder und Metallperlen vorbereitet für Ostereier

Bänder und Metallperlen vorbereitet für Ostereier

Fertig sind die wunderschönen Ostereier für einen besonderen Osterstrauch.

Drei Ostereier gestaltet mit Decopatch hängend am Osterstrauch

Ostereier hängend am Osterstrauch

Du möchtest mehr über Decopatch erfahren? In meiner ausführlichen Decopatch Anleitung habe ich alle meine Erfahrungen aus meinen Decopatch-Projekten zusammengefasst.


Mein Fazit

Auch wenn ich eigentlich kein Fan von Kunststoffeiern bin, finde ich die Gestaltung dieser Einer mit Decopatch sehr schön. Praktisch ist, dass die Eier günstig sind und wenn sie runter fallen ganz bleiben. Etwas unangenehm fand ich das Aufkleben vom Papier mit dem Finger. Die Hände waren anschließend ziemlich verklebt. Der Kleberlack lässt sich allerdings relativ einfach von den Fingern waschen. Decopatch ist jedenfalls eine vielseitige Kreativtechik die einfache Ostereier aus Kunststoff in eine wunderschöne Hingucker für den Osterstrauch verzaubert.

Viel Spaß beim Ausprobieren
Deine Jeanine

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn mit deinen Freunden:

Lust auf kreatives Kleben? Hier findest du weitere Decopatch Inspirationen

Konnte ich dich mit meinem Decopatch Fieber anstecken? Dann freue dich auf diese Inspirationen. Einen Überblick aller meiner Decopatch Projekte findest du in der Kategorie Decopatch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.