Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe

Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe
aktualisiert am 06.12.2019

In der Acrylmalerei stehen uns unzählige Malhilfsmittel zur Verfügung, da kann man schon mal den Überblick verlieren. Um Licht in den dichten Wald der Malhilfsmittel der Acrylmalerei zu bekommen, lernst du in diesem Beitrag sechs beliebte Malhilfsmittel für das Malen mit Acrylfarbe kennen.


Was sind Malhilfsmittel?

Bevor wir los legen klären wir die Fragen was Malhilfsmittel eigentlich sind und wofür wir sie einsetzen können. Mit einem Malhilfsmittel lassen sich die Eigenschaften von Acrylfarben gezielt steuern. Mit ihrer Hilfe lassen sich, zum Beispiel bestimmte Effekte erzeugen, wie Impasto oder Lasuren. Wir können den Glanzgrad beeinflussen oder die Trocknungszeit verlängern.

Malhilfsmittel bieten uns also tolle Möglichkeiten, die Eigenschaften von Acrylfarben zu beeinflussen.

Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe
Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe

Beliebte Acrylmalmittel im Überblick

  1. Glanzmalmittel
  2. Gelmalmittel
  3. Mattmalmittel
  4. Verdicker
  5. Verzögerer
  6. Verlaufmittel – Pouring Medium

Glanzmalmittel

Jede Acrylfarbe ist von sich aus, aufgrund des verwendeten Bindemittels, mehr oder weniger glänzend. Mit einem Glanzmalmittel* kannst du den Glanzgrad der Acrylfarbe weiter verstärken. Glanzmalmittel verstärken also die Tiefe, Stärke und den Glanz der Acrylfarbe. Einige Glanzmalmittel lassen sich außerdem als permanenten Glanzlack verwenden.

[* = Provisions-Links/Affiliate-Links/Werbe-Links]


Gelmalmittel

Ein Gelmalmittel ist meist ein eingedicktes Glanzmalmittel das nach dem Trocknen transparent und wasserfest ist. Ein Gelmalmittel verstärkt also die Transparenz, Tiefe und den Glanz der Acrylfarbe. Es gibt aber auch Hersteller, die mattierendes Gel anbieten.

Ein Gelmalmittel ist außerdem im feuchten Zustand klebend und ermöglicht somit das Einarbeiten von Gegenständen und dabei toll für Collagen geeignet. Je nach aufgetragener Schichtdicke ergeben sich unterschiedliche Trocknungszeiten.


Werbung – Gelmalmittel:


Mattmalmittel

Ein Malmattmittel vermindert den Glanzgrad der Acrylfarbe.


Verdicker

Durch ein Verdicker wird die Konsistenz der Acrylfarbe erhöht. Die Acrylfarbe erhält also eine pastose buttrige Konsistenz. Die entstandene Zähflüssigkeit der Acrylfarbe ermöglicht einen dicken und reliefartigen Farbauftrag auf dem Malgrund.

Pastose Farbe lässt sich wunderbar mit einem Spachtel oder Malmesser auftragen. Man spricht dabei von einem pastosen Farbauftrag.


Werbung – Verdicker:


Verzögerer

Mit einem Trocknungsverzögerer, auch Retarder genannt, lässt sich die Trocknungszeit von Acrylfarbe verlangsamen und ermöglichen somit eine längere Vermalbarkeit der Farbe. Sie sind als Flüssigkeit oder Gel erhältlich. Beim Vermalen von deckenden Acrylfarben kann ein Trocknungsverzögerer hilfreich sein.

Tipp: Mehr über das Vermalen von deckenden Acrylfarben erfährst du in meinem Beitrag: Perfekte Farbübergänge zwischen deckenden Acrylfarben.


Werbung – Trocknungsverzögerer:


Verlaufmittel – Pouring Medium

Mit einem Verlaufmittel unterstützt du das Verdünnen von Acrylfarben zu Lasuren ohne dabei die Intensität der Farben durch übermäßigen Wasserzusatz herabzusetzen.

Ein bekanntes Verlaufmittel ist das Pouring Medium. Hierbei handelt es sich um ein fließendes, hochglänzendes Malmedium mit guten Verlaufseigenschaften. Es wird für Fließtechniken und Geißanwendungen verwendet.

Pouring Medium erzeugt einen gleichmäßigen Farbfilm, ohne die Transparenz der Acrylfarbe zu erhöhen. Die Farbe behält also ihre Brillanz und Farbtiefe.


Werbung – Pouring Medium:


Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe
Sechs beliebte Malhilfsmittel für Acrylfarbe

Mein Fazit über Malhilfsmittel

Mit Hilfe von Malhilfsmitteln lassen sich die Eigenschaften von Acrylfarben gezielt steuern. Sie bieten uns eine tolle Möglichkeit für spannende Malprojekte. Es lohnt sich die Produktbeschreibungen der Hersteller genau durchzulesen, um mehr über die Eigenschaften des Malmittels zu erfahren.

Welche Erfahrungen hast du bei der Verwendung von Malhilfsmitteln gemacht? Welches Malhilfsmittel verwendest du am liebsten? Schreib mir einen Kommentar. Ich freue mich.

Deine Jeanine
Mein Herz sagt Kunst, was sagt Deins?

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, teile ihn mit deinen Freunden:

* = Provisions-Links/Affiliate-Links/Werbe-Links Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Provisions-Links, auch Partner-Links oder Affiliate-Links genannt. Wenn du auf diesen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich ändert sich der Preis nicht.


Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.


Folgende Beiträge könnten Dir gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.